Workshop

Workshops werden oft als Arbeitssitzungen in einem schönen Rahmen aufgebaut. Die Personen arbeiten angespannt und konzentriert an den Inhalten und hoffen, dass die erarbeiteten Ergebnisse später in die Realität umgesetzt werden. Doch meist erfolgt der Einstieg in solche Workshops ohne ausreichende Vorbereitung. Zudem wird auch der Nachbearbeitung von Workshops nicht genügend Freiraum und Bedeutung eingeräumt. Dies lässt den Workshop, eine an sich sehr produktive Arbeitsweise, leider schnell zur Alibi-Übung werden. conGENTE begleitet Sie bei der Planung, der Durchführung wie auch beim Umsetzen der erarbeiteten Resultate.

© Michael Schnieper